Montag, 8. Juli 2013

70er Stoff wird Sommerrock

Und noch ein Rock nach dem Schnitt 7489 von Simplicity:




Diesmal aus einem vermutlich 70er Jahre Stoff, den ich bei Traute und Muse kaufte. Ich wusste nie so richtig was aus diesem Stoff werden sollte, zudem er auch nur 1,10 m breit lag. Für den Simplicity Rock hat es nun gerade so gereicht.



Der Rock ist gefüttert:


hat ein passendes Tascheninnenfutter aus einem Reststoff:


und weil ich mit beim Kürzen des Futterrocks einen schönen Schnitt in den Saum geschnitten habe, musste ich mir etwas einfallen lassen und habe mit meinem Label geflickt:


Ich wünsche euch noch einen schönen Sommermontag!!

Kommentare:

  1. Wunderschön, den würd` ich auch sofort nehmen, so ein toller Stoff!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Toller Rock und so schöne Selbermacher-Details!
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  3. Ein wirklich seehr hübscher Stoff!!
    Gefällt mir zu gut ;0)

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  4. Irgendwie verbinde ich mit dem Schnitt immer Wollröcke ... eine tolle Sommerversion hast Du da genäht!
    Gefällt mir.
    lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein toller Stoff! Der kommt durch den schlichten Schnitt sehr gut zur Geltung. Lg Verena

    AntwortenLöschen
  6. Traumhaft. Die Stoffquelle muss ich mir dringend mal ansehen, und den Schnitt brauche ich unbedingt auch. Wäre interessant, ob der an mir genauso sensationell aussieht, wie an dir?
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Toller Schnitt und die feinen Details am Futterrock und den Taschen gefallen mir besonders gut.
    L.G.

    AntwortenLöschen
  8. Da hast Du wirklich ein feines Stöffchen vernäht, gefällt mir richtig gut! Ärgerlich ist der Schnitt in den Saum, ich kann Dich richtig fluchen hören, aber klasse, wie Du das gelöst hast. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin auch besonders begeistert von deinen schönen Details, macht ihn sehr besonders, deinen Rock. LG Ottilie

    AntwortenLöschen