Mittwoch, 24. Juni 2015

Me-Made Mittwoch: Tiramisu Dress

Das schwierigste am Nähen von Jerseykleidern ist eigentlich die Stoffbeschaffung. Das Jerseykleid von heute, ein Kleid nach einem bewährten Schnitt von Cake Patterns (Tiramisu), ist ein gutes Beispiel:


Das Material, ein mittelfester Baumwolljersey, mag ich sehr. Die Farben und das Muster sind eher zweite Wahl: zu dicht bedruckte Blumen, etwas zu viel rosa. Aber der Preis für das Reststück von knapp 2m gab letztendlich den Ausschlag den Stoff zu kaufen:


Für meinen Urlaubskoffer (es geht wieder nach Italien. Diesmal nicht ganz so weit in den Süden, sondern nur bis in den Landstrich Gargano) ist es aber garantiert genau richtig....
In OWL ist der Sommer ja leider nicht....
Mal hier gucken was die anderen bei schlechtem Sommerwetter so tragen...




Kommentare:

  1. Oh - den Stoff habe ich auch hier liegen, wegen der Farbe war ich mir aber auch unsicher, da ich ja nicht unbedingt die Jerseykleidträgerin bin. So in fertigem Zustand sieht es als Tiramisu aber super aus!

    (und am Gargano haben wir mal einen unserer schönsten Urlaube verbracht, da träume ich jetzt mal ein bisschen von :-)...),
    lg C.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja immer das Problem! Mir fehlt oft die Fantasie, wie ein Stück Stoff als Kleidungsstück aussieht - und in diesem Falle muss ich sagen, hast Du ein super Händchen gehabt!!! Stoff, Schnittmuster ergeben zusammen ein tolles Kleid - das Kleid und Du - Ihr seht klasse zusammen aus ;-)
    LG SuSe

    AntwortenLöschen
  3. Das Sommerkleid wird wunderbar in Italien aussehen, die Sonne wird die Farben leuchten lassen. Darauf ein Gelato.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde Dein Kleid toll, herrlich in der Farbe und die Blumen sind nicht zu kindlich oder verspielt, ein wundervolles Sommerkleid! Viel Spaß damit in Italien! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  5. Am Gargano (oder heißt es auf dem) war ich auch schon mal. Sehr schön da und da passt dein hübsches Kleid bestimmt sehr gut hin.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Ein wirkliches Sommerkleid ... es ruft die Sonne!
    Tiramisu ist wie dafür geschaffen ... ich weiß das aus eigener Erfahrung ;0)

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  7. This is a really cute dress and fabric! I'm going to Gargano in Italy, so I hope you share some pictures so I can long for my vacation even more.

    (My high school German is good enough to get the most of the blog post, but not enough to comment, hope English is OK)

    AntwortenLöschen
  8. So ein hübsches Jerseykleid! Ich habe auch immer Probleme, Stoff auszusuchen (Schnitte mag ich sofort oder nicht), aber Du hast ein richtig schönes Kleid genäht! Dein Foto ist auch wieder so gut! Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen
  9. Ach, das kenne ich. Der Schnitt ist da - und ganz viel Stoff! Aber, welchen nehme ich denn jetzt? Ein ganz tolles Kleid hast Du da genäht!
    LG Epilele

    AntwortenLöschen
  10. Das Kleid ist total sommerlich. Durch das Orange wirkt es meiner Meinung auch nicht zu rosa. Eine schöne Zeit damit in Italien...
    Viele Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  11. Ja, das leidige Problem, einen schönen Musterjersey zu finden, kenn ich nur zu gut.
    Gefällt mir total gut, dein Tiramisu; das passt natürlich perfekt nach Italien.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Ich find`es ganz entzückend!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen