Sonntag, 10. April 2011

Gartenbeschäftigung

Wenn das Wetter schön ist, das Kindchen vor sich hin spielt und ein laues Lüftchen weht, dann häkel ich im Garten:
Vielleicht wird die Decke auch mal fertig ...Immerhin hab ich bei jedem fertigen Granny auch schon die Fäden vernäht...
Ich  wünsche euch einen schönen Wochenstart:)

Kommentare:

  1. :-)
    Genau dasselbe hab ich heute - und die letzten Tage - auch gemacht. Super entspannend!!!
    Nur das Fäden vernähen, äh - das HASSE ich! :-(

    Darf ich mal fragen, wie verbindest Du die Grannys? Einfach mit festen Maschen zusammen häkeln?

    Liebe Grüße

    Ursula

    AntwortenLöschen
  2. Oh, so fleißig!
    Eine Grannydecke habe ich auch noch im Hinterkopf, irgendwo sind auch schon zwei oder drei fertige Grannys... ja, irgendwann werde ich auch mal eine Grannydecke haben *lach*

    LG
    Dani

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbar,
    das ist das schöne am Häkeln, man kann es mitnehmen!! In den Garten, ins Auto, zum Kaffeklatsch...aber wenn es Deine Ausmaße annimmt, wirds doch schwierig. Aber in die Verlegenheit werd ich nicht kommen(leider), denn sooo fleißig bin ich nicht!!
    Alle Achtung schon sooo viele Grannys und die auch schon alle vernäht!!!!

    TOLL!!!!


    GLG Elke

    AntwortenLöschen
  4. Dafür ist das Wetter wirklich perfekt. Ich freu mich schon auf dein "Endresultat". :-)

    AntwortenLöschen
  5. oh ich beneide dich ums häkeln, leider kann ich nicht häkeln. bin gespannt wie die decke fertig aussieht :-)
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  6. Danke fürs Verlinken bei der Kreativ-Party!
    Und lieben Dank noch für Deine Antwort wegen dem "Zusammen-Häkeln" ... mal sehn, wann ich soweit bin, dass ich das Probieren kann. ;-)

    Hoffe, Du schaust nächste Woche wieder bei der Party vorbei. Liebe Grüße


    Ursula

    AntwortenLöschen