Montag, 19. Dezember 2011

Weihnachtskleid Sew-Along Teil 5: Panik

Eigentlich bin ich mit dem Kleid fast fertig...:
-den Unterrock muss ich noch säumen
-und etwas am Sitz des Kleides will ich verbessern, denn der Übergang von den Schulterpassen zum Ausschnitt sieht am Bügel hängend unauffällig aus, aber angezogen steht an der Stelle der Ausschnitt etwas ab-doof!
Ich habe vor dort Bändchen anzunähen, die dann zusammengebunden werden können und auf der Höhe des Schlüsselbeins sitzen-mal sehen,ob das aussieht...
Auf dem Foto ist die Problemstelle nicht zu sehen, dafür hätte ich das Kleid anziehen müssen, klappt aber grad zeitlich nicht...

Dafür sieht frau auf dem Bild die seitliche Raffung ganz gut....
Jetzt stellt sich nur noch die Frage nach den passenden Accessoires
Hier könnt ihr gucken wer noch so Panik schiebt....

Kommentare:

  1. Das wird schon! Notfalls kommt ein Strickjäckchen drüber und verdeckt alles, was absteht. Und schwarz passt zu deinem Stöffchen genial. Da finden sich die passenden Accessoires ganz schnell :.)

    AntwortenLöschen
  2. Sieht schon richtig klasse aus - ich bin auf das Foto am 23. gespannt :-))

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  3. Ja , Accessoires in schwarz , damit das schöne Muster und die Farben gut zur Geltung kommen . Ich mag total gern die Raffung an der Seite . Bin ganz gespannt aufs Tragefoto
    Liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  4. Sieht wirklich schön aus, freu`mich auch auf das "inside"-Foto!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Nun, das mit den Accessoires ist ja immer so eine Sache. Letztes Jahr habe ich mir ein Seidenkleid genäht - in leuchtend ROT. Ich fand es super, aber alle anderen liefen gedeckt umher und haben mich gefragt, ob ich dieses Jahr Bescherung machte. Nach gefühlten 100 Malen denselben Spruch war ich dann soweit. Da wäre ein passendes Accessoire eine 2x2 Meter lange Decke gewesen, die ich mir prima über den Kopf hätte hängen können.

    Seufz.

    Bei Dir sieht es aktuell nicht so aus, als würdest Du überhaupt irgendeine Decke brauchen.

    :-)

    Du findest bestimmt etwas Schönes. Schließlich hast Du Geschmack.

    See you on Friday.

    Caterina

    AntwortenLöschen
  6. Das ist aber zu schaffen... Das Kleid gefällt mir, bin gespannt auf Freitag!
    Melleni

    AntwortenLöschen