Samstag, 14. September 2013

Cambie Dress: Geburtstagskleid

Pünktlich zu meinem Geburtstag ist mein erstes Cambie Dress fertig geworden:



und es wird bestimmt noch mehr Gesellschaft bekommen. Aber wohl erst im Frühjahr. Der Ausschnitt ist so schön. Viel zu schade, um unter einer Strickjacke zu verschwinden und mit einem Langarmshirt ist er auch irgendwie nicht kompatibel...


Der Schnitt ist total klasse: gut zu nähen, bequem und mit Taschen, gleichzeitig schick und durch die Ausschnittform und die raffiniert angesetzten Ärmel besonders. 







Das nächste mal werde ich aber das Oberteil eine Nummer kleiner nähen.

Ansonsten hat mir der Schnitt ohne große Anpassungen gepasst, und auch das Füttern des kompletten Kleides war dank der guten Anleitung und bebilderter Nähhilfe im Sewaholic Blog weniger schwierig als befürchtet!


Das Futter des Oberteils ist mit dem Außenstoff identisch und der Rockteil ist mit einem einfachen Acetat gefüttert.
Kurz und gut, falls ihr schon immer mal überlegt habt den Schnitt zu nähen, macht das! Ich kann ihn nur wärmsten empfehlen!!!




Kommentare:

  1. Was für ein tolles Kleid: Ausschnitt, Form, Taschen. Das merke ich mir mal … auch wenn ich wohl erst in 5 Jahren oder so dazu kommen werde ;.)

    AntwortenLöschen
  2. Ist das toll geworden ♡ sieht klasse aus!!!!! Wenn mein Babybauch weg ist sollte ich mir so etwas auch mal nähen ;-) glg jessi

    AntwortenLöschen
  3. Sieht toll aus an dir! Ja, ich habe überlegt, mir trotz des Preises den Schnitt zuzulegen, und ich danke für die Empfehlung. Lg Verena

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.
    Mema

    AntwortenLöschen
  5. Erstmal herzlichen Glückwunsch.
    Was für ein schönes Geburtstagskleid, kann ich nur zurückgeben.
    Mit dem Schnittmuster liebäugle ich auch schon... hat nur einen stolzen Preis.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Ein wirklich schönes Kleid für einen schönen Anlass. Alles Gute.
    Ich muss sagen die Kniestrümpfe sind aber auch sehr schick.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  7. Zuerst einmal ganz herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!
    Das Kleid ist super, mir gefällt alles: Ausschnitt, Ärmel, Taschen, Farbe, Muster....
    Mit Langarmshirt oder Jacke obendrüber ist es wirklich etwas schade um das schöne Oberteil- vielleicht gibt´s ja doch noch einen Spätsommer??
    Ansonsten hoffen wir, dass der Frühling nächstes Jahr bald kommt und schöner wird als dieses Jahr...
    LG Katharina

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie schön, ein Schnittmuster von sewaholic! :) Bei mir wartet auch schon das nächste.
    Alles Liebe nachträglich!

    AntwortenLöschen
  9. Tolles Ergebnis! Ich liebe diesen Schnitt ja auch sehr! Wirklich schade, dass man keinen Pulli drunterziehen kann. Das musste ich auch schon feststellen.

    Liebe Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  10. Bin total begeistert ! Danke auch für den link bezgl. des Fütterns .
    Oh , und natürlich herzliche Glückwünsche nachträglich zum Geburtstag !!!
    LG Dodo

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schönes Kleid! Und alles Gute nachträglich!

    AntwortenLöschen
  12. Erst einmal herzlichen Glückwunsch! Das Kleid ist wunderschön, aber viel zu schade, um unter einer Jacke zu verschwinden. Ich werde mir den Schnitt für das kommende Frühjahr merken. Vielleicht gibt es ja noch ein paar schöne Tage?
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  13. Nachträglich auch von mir noch herzlichen Glückwunsch!
    Wunderschönes Geburtstagskleid und ich freu mich dass Du den Ausschnitt magst. Denn genau der hält mich bisher ab den Schnitt zu nähen.
    lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  14. Ah, wenn man nur kurz sucht, beantwortet sich meine Frage von selbst ;-)

    AntwortenLöschen