Sonntag, 1. November 2015

Winterjacken Sewalong 2015: Zwischenstand

Ich bin noch im  Rennen, auch wenn ich die letzten Male des Sew Alongs geschwänzt habe und nur im Schneckentempo vorankomme.
Von meinem ursprünglichen Plan den Vouge Schnitt ( V8346) zu benutzen, habe ich mich verabschieden müssen. Der Stoff hat leider nicht gereicht, und ich wollte ihn unbedingt benutzen. Der Vouge Schnitt ist ein Stofffresser und ich werde in der kommenden Zeit mal nach einem geeigneten Mantelstoff Ausschau halten...
Mein neuer Schnitt ist das Pavot Jacket von Deer and Doe ...., schon im letzten Jahr habe ich mir einen Mantel nach dem Schnitt genäht und für einen Mantelschnitt ist er sehr stoffsparsam und er passt mir gut.
Bis jetzt habe ich den Obermantel fertig und das Futterteil auch fast. Die Ärmel sind eingesetzt und es fehlen noch Schulterpolster:


Den Kragen habe ich etwas vergrößert:


Die Taschen sind in der Seitennaht untergebracht:



Lange war ich unentschieden welche der Stoffseiten ich als rechte Stoffseite nehmen soll:


Ich habe mich für die dichter wirkende Struktur (rechts im Bild) entschieden. 
Ob ich Paspelknöpflöcher mache (danke für das wunderbare Tutorial!) oder doch Druckknöpfe nehme, weiß ich noch nicht...
Weitere Zwischenstandberichte findet ihr auf dem Me Made Mittwoch Blog.

Kommentare:

  1. Das sieht doch schon ganz gut aus! Das mit den paspelknopflöchern in dem stoff nehm ich mal sls scherz.pink bezogene druckknöpfe hingegen könnte ich dir liefern.
    Lg Sybille

    AntwortenLöschen
  2. Der sieht aber schon schick aus!!! Große Kragen finde ich auch klasse.
    Mit meinen Knöpfen mache ich es mir ganz schön schwer...
    Liebe Grüße, Sylvie

    AntwortenLöschen
  3. Schon wieder ein Schnitt für die Wunschliste... Sehr schön umgesetzt!

    AntwortenLöschen
  4. Sieht super aus und der Vogueschnitt kann warten. LG Carola

    AntwortenLöschen
  5. Toller Mantel mit einem Stoff zum Verlieben!
    Hast Du gut umentschieden!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  6. Der tolle Stoff passt ganz wunderbar zum Schnitt. Ich glaube allerdings nicht, dass aus dem Stoff Paspelknopflöcher gelingen könnten.

    LG, Zelda

    AntwortenLöschen
  7. Der Stoff ist wirklich ganz toll und passt prima zu dem Mantel und der Mantelschnitt steht Dir.
    Für den stofffressenden Vogueschnitt findest Du vielleicht in zwei Wochen das geeignete Material.

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  8. Bezogene Druckknöpfe!! Der Mantel wird gut. Gruß Mema

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe auch lange gerätselt, welche Seite meines Stoffes bitteschön die Außenseite sein soll; deinen Stoff finde ich nach wie vor sehrsehr schön und gefällt mir ausgezeichnet mit deiner Schnittwahl.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Toller Schnitt für einen besonderen Stoff. Auf Knopflöcher jeglicher Art würde ich bei dem Stoff aber verzichten. Mit Druckknöpfen bist du auf der sicheren Seite. Ich bin gespannt, wie er angezogen aussieht.
    Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  11. Der perfekte Schnitt für diesen tollen Stoff. Ja, ich tendiere auch zu Druckknöpfen.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  12. Dieser Schnitt ist sooo schön. Ich finde den Kragen traumhaft. Genau so möchte ich meinen Kragen auch hinbekommen.
    Paspelknopflöcher wären da natürlich total perfekt. Aber das ist nicht so einfach mit diesem Stoff, oder?
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Du bist auch schon beneidenswert weit - toller Stoff, Kragen, Schnitt.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen