Sonntag, 9. Dezember 2012

Weihnachtskleid Sew-Along: Teil 3

Hochmut kommt vor dem Fall ;)
...so schrieb ich letzte Woche ja davon, dass sich der Schnitt ganz einfach näht, aber das Zuschneiden ja so friemelig gewesen ist...-naja... ich habe jetzt lange daran gesessen, dass Tailenband mit der Paspel an das Oberteil zu nähen und nach dem Fotografieren habe ich es auch wieder aufgetrennt, denn es verzieht sich beim Drannähen und wirft dann Falten.....,




Sehr lange habe ich auch für die Anpassung des Rockteils gebraucht. Irgendwie war es im Tailenbereich und bis zur Hüfte viel zu weit. Da ich keine Schneiderpuppe habe, sitze ich dann in leichter Kleidung vor der Maschine, nähe, ziehe an, wieder aus, nähe....
Ach übrigens liegt das Oberteil jetzt links über rechts...-ganz vorschriftmäßig habe ich das geändert, weil mir die Paspel nicht gefallen hat, sonst hätte ich es einfach mal "falsch" gelassen....




Was gibt es noch zu tun?:

  • Reißverschluß einnähen
  • Säumen
Das ist doch recht übersichtlich. Was die anderen WeihnachtkleidnäherInnen so machen, seht ihr hier!


Kommentare:

  1. oh, du bist da wirklich sehr perfektionistisch. das fehlt mir an manchen stellen.

    und ich finde dein kleid bisher so toll! in der letzten woche hattest du ja auch schon das oberteil gezeigt. einfach schön :)

    lg

    halitha

    AntwortenLöschen
  2. Frau Knopf, das Kleid ist wirklich eine Wucht!
    Das gefällt mir richtig gut!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. tolles kleid!!!!!!!! ich sitze auch immer in unterwäsche da ;-) lg manuela

    AntwortenLöschen
  4. das kleid ist sehr gut geworden.wäre schön an dir zu sehen...
    du hast mich irgendwie verwirrt.
    ich sehe es immer noch links über rechts..
    bei frauen ist rechts über links..:-)
    egal:-)beim nächsten mal!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube ich hatte ein Brett vorm Kopf, du hast recht, ich habe es wieder falsch genäht;)- wenigstens ist die Paspel diesmal besser geworden.

      Löschen
    2. Das fällt doch eh keinem/keiner auf. Und wenn, dann behauptest du einfach, das ist Design und du machst dich von patriarchalen Gewohnheiten frei :)
      Das Kleid sieht toll aus!

      Löschen
    3. @frifris,
      es geht doch darum,dass Frau Knopf lernen möchte,wie es richtig ist!
      und das ist die antwort auf richtig.

      Löschen
  5. Ja, das in-Unterwäsche-Nähen! Vor allem mein Mann findet das immer sehr lustig ;-)
    Dein Kleid sieht sehr schön aus, ich bin gespannt auf Tragefotos - von einer verziehenden Paspel kann ich allerdings gar nichts erkennen...

    Herzlich
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  6. Bis jetzt sieht es doch wircklich schön aus. Auch das links und rechts ist auch nicht so schlimm, war aber bei mir auch erst die Frage. wierum noch eimal???
    Aber dann hatte ich es Gott sei Dank auch richtig.
    Ich binschon gespannt auf die Trage Fotos.
    GGLG und einen schönen 2 Advent
    Denise

    AntwortenLöschen
  7. Dein Kleid gefällt mir richtig gut. Bin gespannt auf Fotos auf denen Du es trägst.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  8. Prinzipiell würde ich mir wünschen, dass mein Kleid ansatzweise so aussehen wird... ich kriege gerade Zeit-Planungs-Panik! Zu viele Projekte und nur noch 14 Tage...
    Vor lauter Panik flüchte ich mich gerade zum Kommentieren!
    Liebe Grüße, ein tolles Kleid!
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  9. toll mit der blauen Paspel!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  10. Na, das rechts-über-links-Ding ist wohl nicht so dein Fall:)!
    Egal, das Kleid wird toll. Warum das Taillenband im schrägen Fadenlauf zugeschnitten wird ist mir ein Rätsel. Das ist bei verschiedenen Schnitten so (bei Karo sieht es ja auch sehr schön aus), macht aber nur Sinn, wenn man keinen Reißverschluß einnähen möchte. Im geraden Fadenlauf würde es nämlich keine Falten bilden.
    Bin schon sehr auf Tragefotos gespannt!
    L.G. Anja

    AntwortenLöschen
  11. Das Kleid ist super geworden. Der Karo-Stoff, die Paspeln, der Schnitt - einfach großartig zusammen. Bin restlos begeistert. Viele Grüße Susi

    AntwortenLöschen
  12. Das Kleid wird ein Knaller! Der Stoff sieht einfach klasse aus zu diesem Schnitt. Bin schon auf das Tragefoto gespannt!

    LG,
    Steffi

    AntwortenLöschen