Dienstag, 11. Januar 2011

Märchenhaftes

Ich bin ja wieder schwer eingespannt...-meine Elternzeit ist beendet, und ich arbeite fast jeden Morgen.  Da heißt es für mich und uns, sich neu zu organisieren. Nicht so leicht Zeitinseln  zum Nähen und sonstwie Kreativsein zu finden.
Eine Kleinigkeit ist gestern Abend dennoch entstanden:



Kommentare:

  1. Oooh, total schönes Kissen!!!

    Liebe Grüße Natalie

    AntwortenLöschen
  2. das glaub ich dir aufs wort, das das finden von inseln jetzt nicht mehr so leicht ist...da bleiben einem eigentlich nur die abende, oder?
    das kissen ist wunderschön...da liegt es sich ganz bestimmt märchenhaft gut drauf;o) liebe grüße alex

    AntwortenLöschen
  3. OH ja das ist schwer!
    Das kissen ist sehr schön.
    Lust mit zu machen bei Link Your Stuff auf mein Blog?
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  4. war das mal ein kinder-taschentüchlein? zu schön

    AntwortenLöschen
  5. Ja, das war mal ein Taschentuch und der Kirschenstoff Bettwäsche;))

    AntwortenLöschen
  6. Oh das find ich gut, so schön retro! Wie kommt man denn auf so eine Idee? Ich glaub ich muß mal bei meiner Mama kramern, ich hab bestimmt auch noch so alte Taschentücher. Mal gucken ob sich da was draus machen lässt. Die waren nämlich nicht so schön wie Deins, eher so DDR-Style. ;-)

    LG Shiva

    AntwortenLöschen